Kontakt

Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Geschäftsstelle Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Fromen nachaltiger Landwirtschaft (BÖLN)

Projekt "Bio kann jeder"

Deichmanns Aue  29
53179 Bonn       

Anke Brückmann

Telefon: 0228 99 6845-2927
Fax: 0228 6845-2907
E-Mail
Internet

 

Bio kann jeder – Für eine ausgewogene Ernährung von Kindern und Jugendlichen

Logo Bio kann jeder

Zielsetzung

"Bio kann jeder - nachhaltig essen in Kita und Schule" lautet das Motto der bundesweiten Informationskampagne für mehr Bioprodukte und nachhaltige Ernährung in der Außer-Haus-Verpflegung von Kindern und Jugendlichen. Ziel des Aktionsprogramms ist es, die Verantwortlichen in der Verwaltung und den Kantinen von Schulen und Kindertagesstätten (Kita) sowie Erzieher, Lehrer und Eltern auf den Wert einer gesunden und kindgerechten Ernährung aufmerksam zu machen.

Umsetzung

Ein bundesweites Netzwerk aus Ernährungsexperten, Fachleuten der Biobranche und der Außer-Haus-Verpflegung unterstützt Schulvertreter und Cateringunternehmen bei der Umstellung ihres Verpflegungsangebots. Gemeinsames Ziel sind ausgewogene und bedarfsgerechte Speisen aus Zutaten, die besonders nachhaltig produzeirt wurden.

Dies gilt für Produkte aus Bioerzeugung gleichermaßen wie für saisonale und regionale Lebensmittel, die umweltschonende Standards oder Tierschutzbelange in besonderer Weise beachten.

Auf regionalen Workshops geben die Experten praktische Tipps, wie die Küchenverantwortlichen kostenneutral diese Produkte in ihre Speisepläne integrieren können.

Die Info-Kampagne "Bio kann jeder" für die Außer-Haus-Verpflegung ist Teil des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN). Seit 2008 ist sie auch offizielle Maßnahme der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung".

Zur Durchführung weiterer Workshops können Interessierte Kontakt zu regionalen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern in ihrem Bundesland aufnehmen. Aktuelle Termine, Berichte und Materialien zum Bestellen stehen auf der Internetseite des Projektes zur Verfügung.

Finanzierung

Bundesministerium für Landwirtschaft, Ernährung und Verbraucherschutz (BMELV) im Rahmen des Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN).


Unterstützer-Logo

Bio kann jeder trägt das Logo "Unterstützt die Ziele von IN FORM".

Wenn auch Sie ein Projekt kennen, dass sich für gesunde Ernährung und/ oder mehr Bewegung einsetzt, können Sie das Logo ebenfalls beantragen.

Alle nötigen Informationen finden Sie unter IN FORM Partner werden