Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Rezepte für Ältere

Der Anspruch an die Ernährung im Alter ist unterschiedlich. Für alle gilt jedoch: ausgewogenes Essen hält fit!

Für Seniorinnen und Senioren gelten grundsätzlich die gleichen Empfehlungen wie für alle anderen Erwachsenen. Dafür hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) die 10 Regeln der Ernährung erstellt, die einen guten Überblick über eine ausgewogene und genussvolle Ernährung abbilden. Zusätzlich ist die Bedeutung von ausreichend Getränken zu betonen, denn das Durstempfinden kann im Alter abnehmen, nicht jedoch der Bedarf an Flüssigkeit.

Nehmen Sie sich genug Zeit zum Essen, genießen Sie Selbstgekochtes oder lassen Sie sich von anderen Verwöhnen! Eine gesunde Ernährung mit viel frischem Obst und Gemüse, sowie ausreichend Milch- und (Vollkorn)getreideprodukten ist immer vom Vorteil. Letztendlich entscheiden Sie aber was Ihnen schmeckt und gut tut. Einige Anregungen haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Leckeres für alle Jahreszeiten

Frühling, Sommer, Herbst und Winter: Wir haben für Sie ein paar Rezeptideen zusammengestellt, die sich leicht zubereiten lassen und gut schmecken. Guten Appetit!

weiterlesen

Suppen und Eintöpfe

Die leckeren und gesunden Suppen können Sie prima in größeren Mengen vorbereiten und portionsweise einfrieren.

weiterlesen

Klassiker für jeden Tag

Beliebte Gerichte, die nicht zu fettig geraten sind. Durch den hohen Gemüseanteil sieht der angerichtete Teller besonders schmackhaft aus.

weiterlesen

Süßes für die Seele

Runden Sie Ihr Mittagessen mit einem süßen Nachtisch ab. Mit vielen bunten Früchten sind diese Rezepte auch ein Genuss fürs Auge.

weiterlesen