Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Rezepte für Berufstätige

Nehmen Sie jetzt Ihr Ernährung selbst in die Hand!

Morgens auf dem Weg zur Arbeit schnell ein belegtes Brötchen auf die Hand, mittags eine Pizza vom Lieferdienst und zwischendurch einen süßen Riegel - wer keine Kantine vor Ort hat, kommt leicht in Versuchung.

Geben Sie sich jetzt einen Ruck: IN FORM sammelt für Sie als Berufstätige die besten Rezepte für Snacks und vollständige Mahlzeiten, mit denen Sie sich am Arbeitsplatz gesund ernähren können. Bei der Auswahl haben wir darauf geachtet, dass unsere Rezeptideen schmackhaft, frisch und leicht zu transportieren sind.

Und für alle, die mehr wissen wollen, empfehlen wir die Rubrik IN FORM im Job im Profi-Portal von in-form.de. Hier finden Sie alles rund um die Berufliche Gesundheitsförderung mit den Schwerpunkten gesunde Ernährung und Bewegung.

Jede Art von Nudel-, Kartoffel- oder zum Beispiel Linsensalat lässt sich hervorragend vorbereiten und transportieren. Die Salate schmecken einen Tag später meist noch intensiver und besser. Auch kreativ belegte Brote und Brötchen können geeignet sein. Dafür ist Vollkorn empfehlenswert, denn es hält durch den höheren Anteil an Ballaststoffen länger satt und enthält mehr Vitamine und Mineralstoffe als das "normale" weiße Auszugsmehl.

Wer nicht auf etwas Warmes verzichten möchte und eine Mikrowelle am Arbeitsplatz zur Verfügung hat, kann auch komplette Menüs vorkochen und mitbringen. Selbstgekochtes spart meist Geld, schmeckt besser und ist gesünder als fertige Menüs aus dem Supermarkt. Gleichzeitig sollten Sie auf geeignete Behältnisse achten, die Ihr Essen sicher transportieren und Ihre Mitreisenden in Bussen und Bahnen vor Gerüchen schützen. Achten Sie generell darauf, dass ein Mittagessen fürs Büro keinen Knoblauch oder andere stark riechende Gewürze enthält. Ihre Kollegen werden es Ihnen danken!

Feurige Couscous-Bällchen mit Paprika-Dip

Die kleinen Bällchen sind schnell zubereitet und passen auch auf das Buffet zur nächsten Betriebfeier.

weiterlesen

Gnocchi mit buntem Gemüse

Ein schnelles Gericht, das Frische auf den Teller bringt. Es lässt sich leicht vorbereiten und schmeckt auch noch am nächsten Tag.

weiterlesen

Heidelbeer Tiramisu

Das Heidelbeer-Tiramisu wird durch den Joghurt zu einen lecker, leichten Sommertiramisu.

weiterlesen

Kalte Gurken-Radieschen-Suppe

Die frische Suppe ist kalt ein Genuss. Zusammen mit einer Scheibe Brot und selbstgemachtem Kräuterquark wird sie zu einer ausgewogenen Mahlzeit.

weiterlesen

Kartoffeleintopf mit Kasseler

Der Eintopf gelingt leicht und ist schnell vorbereitet. In einem gut zu verschließendem Gefäß gelangt er sicher an den Arbeitsplatz.

weiterlesen

Kräutergulasch, Rucolarisotto und Pilze

Trauen Sie sich ruhig! So schwer ist das Risotto nicht. Und für den großen Hunger auf der Arbeit haben Sie dann alles dabei.

weiterlesen

Obstsalat mit fruchtiger Soße

Die Soße aus Johannisbeergelee und Orangensaft gibt dem Obst der Saison noch eine besonders feine Süße – und verhindert das schnelle Braunwerden.

weiterlesen

Pfannkuchen-Wrap mit Gemüse und Kräuter-Senf-Dip

Die herzhaften Wraps sind eine tolle Variante zum alltäglichen Butterbrot und können nach Belieben gefüllt werden.

weiterlesen

Putendöner

Am besten schmeckt der selbstgemachte Döner, wenn Sie das Fleisch zuhause anbraten und das Brot am Arbeitsplatz frisch belegen.

weiterlesen