Wandern und Bewegung im Alter – auch und gerade in Corona-Zeiten

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) und der Deutsche Wanderverband haben Materialien zum Wandern in Corona-Zeiten im Internet zusammengestellt.

Die BZgA und der Deutsche Wanderverband haben Materialien zum Wandern in Corona-Zeiten im Internet zusammengestellt. Neben einer Checkliste für die Planung einer Wanderung gibt die Seite Tipps, worauf ältere Menschen beim Wandern achten sollten. Es gibt zudem Informationen zu den positiven Auswirkungen des Wanderns. So senkt Wandern das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Schlaganfälle, und es fördert den Gleichgewichtssinn und trainiert die Trittsicherheit. Die BZgA weist darauf hin, dass in Corona-Zeiten auch beim Wandern die Abstands- und Hygieneregeln gelten.

Zur Internetseite