Jetzt mitmachen bei der #letsGOskills Challenge

Schulen, die sich noch bis zum 31.7.2021 an der Challenge des GORILLA Programms beteiligen, können einen mobilen Freestyle-Park gewinnen.

GORILLA ist ein Programm der gemeinnützigen GORILLA Deutschland gGmbH und wird unterstützt von der SBK Siemens-Betriebskrankenkasse. Das GORILLA Schulprogramm ist mit dem "Wir sind IN FORM"-Logo ausgezeichnet. Schulen, die sich an der Challenge beteiligen, können einen mobilen Freestyle-Park, den GORILLA Playground, gewinnen und erhalten zudem vier exklusive Tages-Workshops mit dem GORILLA-Team – ein Preis im Gesamtwert von über 30.000 Euro.

Achtung: Die Bewerbungszeit endet am 31. Juli 2021!

Gefördert wird die Schulverlosung von der DFL Stiftung, die sich mit ihrer Arbeit nachhaltig dafür einsetzt, dass alle Kinder und Jugendlichen in Deutschland die Chance haben, gesund und aktiv aufzuwachsen. Prominente Unterstützung erhält das Projekt auch von Magdalena Neuner, Biathlon-Legende und Kuratorin der DFL Stiftung: "Kindern die Möglichkeit zu geben, neue Dinge auszuprobieren und sich zu bewegen, ist sowohl für ihre physische als auch die psychische Entwicklung enorm wichtig", erklärt sie. "Der mobile Freestyle-Park ist perfekt geeignet, um Bewegung nachhaltig und als etwas Selbstverständliches in den Schulalltag zu integrieren."

Ansprechpartnerin:

Katrin Kaessmann
Schulprogramm
Tel. +49 (0)8171 488 83 73
katrin@letsgogorilla.de

 

Infos zur #letsGOskills-Challenge:
https://www.letsgogorilla.de/lets-go-skills-challenge/

Das GORILLA Schulprogramm in der IN FORM Projektdatenbank

Quelle: Pressemitteilung der GORILLA gGmbH vom 27. Mai 2021 (Langfassung zum Download - PDF, nicht barrierefrei)