Materialien

Der gefühlte Mangel - Nahrungsergänzungsmittel

Zum Thema ErnährungGesundheit Für die Zielgruppe Allgemein

Kompass Ernährung 2/2011

Eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung können Nahrungsergänzungsmittel keinesfalls ersetzen. Falsch oder im Übermaß verwendet können sie sogar schaden. Mehr dazu im Kompass Ernährung. 

  • Der Körper schafft das so!
  • Der Trend zu Nahrungsergänzungsmitteln
  • Wundermittel gibt es nicht
  • Vitamine, Mineralien & Co.
  • In besonderen Lebenslagen
  • Im Internet und gedruckt
Email schreiben
Bestellen

Das Magazin erscheint drei Mal jährlich. Sie können das Magazin als Print-Version beim Referat 212 - Ernährungsinformation und Ernährungsprävention - des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) bestellen 212@bmel.bund.de