Materialien

Kosten und Wirtschaftlichkeit der Schulverpflegung im Fokus – eine Handreichung für Schul- und Sachaufwandsträger

Zum Thema Gemeinschaftsverpflegung Für die Zielgruppe Kinder und Jugendliche

Diese Broschüre soll den Entscheidungsprozess von Schul- oder Sachaufwandsträgern unterstützen und im Hinblick auf ihr Kostenmanagement Orientierung geben.

Basis dafür sind die Ergebnisse der KuPS-Studie, die von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. durchgeführt wurde und die untersuchte, wie viel ein Schulessen wert ist, wo Kosten entstehen und welchen Einfluss das Verpflegungskonzept hat. Sie erfasste neben umfangreichen Daten zu Wareneinstands-, Personal-, Betriebs- und Investitionskosten erstmals auch die Kosten der Organisationstätigkeiten in der Verwaltung.

Bitte beachten Sie
Diese Broschüre steht lediglich als Download zur Verfügung.

Weitere Inhalte zum Thema Gemeinschaftsverpflegung für die Zielgruppe