Materialien

Umsetzung der Qualitätsstandards in der Schulverpflegung

Zum Thema Gemeinschaftsverpflegung Für die Zielgruppe Kinder und Jugendliche

Mit der zunehmenden Anzahl an Ganztagsschulen in Deutschland und der Veröffentlichung der Qualitätsstandards für die Schulverpflegung ist das Interesse an einer bedarfsgerechten und abwechslungsreichen, gleichzeitig aber auch bezahlbaren Schulverpflegung gestiegen.

Zentrale Fragestellungen bei der Kostenrechnung der Schulverpflegung, die 2008 durchgeführt wurde, sind: Wie können die Qualitätsstandards in unterschiedlichen Verpflegungssystemen praktisch umgesetzt werden? und ist eine gesundheitsförderliche Schulverpflegung auch bei einem engen Kostenrahmen realisierbar?

Bitte beachten Sie
Diese Broschüre steht lediglich als Download zur Verfügung.

Email schreiben
Bestellen

Den 162-seitigen Anhang zur Publikation können Sie auf Anfrage unter schuleplusessen@dge.de erhalten.

Weitere Inhalte zum Thema Gemeinschaftsverpflegung für die Zielgruppe