Netzwerk

Ausgezeichnete Sportförderung

Die Reservistenkameradschaft (RK) Pegnitz ist ein Zusammenschluss von Reservisten, die sich für die Bundeswehr und die Sicherheitspolitik interessieren und engagieren.

Zielsetzung

Sport ist die Grundlage jeder körperlichen Tätigkeit und somit auch für die Reservisten der Bundeswehr von entscheidender Bedeutung. Dass Sport im Team oder in der Gruppe mehr Spaß macht als alleine ist bekannt, aber dass es auch im Alltag die Chance gibt, die Disziplinen des Deutschen oder eines ausländischen Sportabzeichens abzulegen, wissen viele noch nicht. Das grundsätzliche Ziel des Projektes ist es die Möglichkeiten zum Erwerb des Deutschen oder eines ausländischen Sportabzeichens im Raum Pegnitz/Nürnberg zu stellen. Dies gilt für Reservisten, Feuerwehrleute, Polizisten und alle anderen Interessierten, welche Interesse am gemeinsamen Sport machen und an der Erreichung dieser Leistungen haben.

Umsetzung

Viele Landespolizeien und die Bundespolizei sowie der deutsche Zoll verlangen teilweise als Einstellungsvoraussetzung das erfolgreiche Ablegen des DSA. Auch das manche Krankenkassen seit 2004 jedes erfolgreich abgelegte und eingereichte Sportabzeichen mit Vergünstigungen honorieren ist noch weitestgehend unbekannt. Das DSA wurde mit Art. 4 des Ordenerlasses vom 4. Juli 1958 staatlich anerkannt, ist ein geschütztes Ehrenzeichen und darf grundsätzlich an staatlichen Uniformen getragen werden.


Dieses Projekt trägt das Logo "Wir sind IN FORM". Wenn auch Sie ein Projekt kennen, dass sich für gesunde Ernährung und/oder mehr Bewegung einsetzt, können Sie das Logo ebenfalls beantragen.

Alle nötigen Informationen finden Sie unter
IN FORM Partner werden.