Netzwerk

GORILLA Schulprogramm

Jede Menge Freestyle-Sport, mehr Power durch gesunde Ernährung und einen ausgewogenen Lebensstil - all das zeigt GORILLA den Kids.

Zielsetzung

GORILLA ist ein in der DACH-Region aktives Gesundheitsförderungs- und Bildungsprogramm, welches 2015 von der Schweiz nach Deutschland ausgeweitet wurde. Seitdem hat es über 80.000 Kids insbesondere durch Tages-Workshops für einen gesünderen Lebensstil begeistert. Das Schulprogramm von GORILLA zielt darauf ab, junge Menschen zwischen 9 und 25 Jahren für einen verantwortungsvollen Umgang mit sich, ihren Mitmenschen sowie den Ressourcen der Erde zu sensibilisieren. Es soll sie befähigen, mit Eigenverantwortung und Selbstinitiative die Gesellschaft und die Welt mitzugestalten. Niedrigschwellige und barrierefreie Wissens- und Kompetenzvermittlung zu Themen der Gesundheitsförderung werden durch positive Erfahrungen mit Freestyle-Sport, gesunder Ernährung und nachhaltigem Lebensstil erreicht.

Umsetzung

Im Herbst 2020 wird das Schulprogramm bayernweit für 120 Schulen starten.Das Programm umfasst verschiedene Module, um eine dauerhafte Wirkung in Form von Verhaltens- und Verhältnisänderungen auf individueller und schulischer Ebene zu erzielen. Teil des kostenlosen Schulprogramms ist an ausgewählten Schulen der GORILLA Tages-Workshop, in dem authentische und jugendnahe GORILLA Botschafterinnen und Botschafter direkt an die Schule kommen. Die Schülerinnen und Schüler werden angeleitet, die Grundlagen einiger Sportarten (Skateboard, Longboard, Freestyle-Frisbee, Freestyle-Fußball, Breakdance, Parcours, Beat Box) zu erlernen. Bei gemeinsamen gesunden Mahlzeiten (Frühstück und Mittagssnack) wird den Kindern und Jugendlichen aufgezeigt, wie wichtig gesunde Ernährung für einen aktiven Lebensstil ist und dass gesunde Ernährung lecker und vielfältig sein kann. In verschiedenen Nachmittagsateliers beschäftigen sich die Kids mit Fragen rund um Nachhaltigkeit, Gesundheit und Körpergefühl. Diese Schulen besucht GORILLA am Ende des Schuljahres erneut, um die am Tages-Workshop gewonnen Kompetenzen und Erkenntnisse in Form von vier 90-minütigen Nachfolge-Workshops zu vertiefen. Des Weiteren bietet das Programm für alle Schulen professionell konzipierte Unterrichtseinheiten inklusive digitaler wie analoger Begleitmaterialien, crossmediale Kampagnen mit integrierten Challenges, Alltagsmaterialien wie Hausaufgabenheft oder Koch Heft (mit Bewegungs-, Ernährungs- und Nachhaltigkeitstipps) sowie passender Tutorials und Elterninformationen. Daneben arbeitet GORILLA mit jeder Schule an individuellen Maßnahmen, um gesundheitsfördernde Strukturen an den Schulen dauerhaft zu etablieren. Erste positive Ergebnisse brachte die Evaluation der Tages-Workshops von 2019: Die Bewegungsmotivation bei den Kids war sehr hoch, mehr als ein drittel haben seit dem Workshop mit einer neuen Sportart begonnen und auch das Bewustsein für eine gesündere Ernährung hat sich verstärkt.

Download

Der Infoflyer zum herunterladen.


Dieses Projekt trägt das Logo "Wir sind IN FORM". Wenn auch Sie ein Projekt kennen, dass sich für gesunde Ernährung und/oder mehr Bewegung einsetzt, können Sie das Logo ebenfalls beantragen.

Alle nötigen Informationen finden Sie unter
IN FORM Partner werden.