Netzwerk

Iss dich clever

Zielsetzung

"Iss Dich clever" ist ein Unterrichtskonzept für Kinder im Grundschulalter, der 1.-3. Klasse. Das Ziel von "Iss Dich clever" ist, die Kinder von klein auf, an eine gesunde Ernährung heranzuführen.

Grundlegendes Wissen über Nahrungsmittel und deren Herkunft, die Förderung zur Wahrnehmung der Sinne, sowie kurze Bewegungseinheiten, befähigen Kinder mehr Verantwortung für die Auswahl von Nahrungsmitteln und ihre eigene Gesundheit zu übernehmen. "Iss Dich clever" ist ein präventives Projekt für Kinder verschiedener sozialer Schichten und Herkunft. Es dient der Vorbeugung von Fehlernährung, Übergewicht und Bewegungsmangel.

Umsetzung

Das Projekt ist in fünf Unterrichtsstunden à 1,5 Stunden gegliedert. Durch Ernährungstheorie, Kocheinheiten, Verkostungen und Sinnesschulungen lernen die Kinder spielerisch die Lebensmittelgruppen kennen und können einzelne Lebensmittel zuordnen (Name, Herkunft und Verarbeitung).

Das "Iss Dich clever Projekt" lehrt den Kindern den praktischen Umgang mit den Lebensmitteln. Es vermittelt den untrennbaren Zusammenhang von Ernährung und Bewegung. Jede Unterrichtseinheit beinhaltet Verkostungen, die spezifisch auf die Lebensmittelgruppen Kohlenhydrate, Eiweiße, Obst und Gemüse, sowie Fette ausgerichtet sind. Die Lebensmittel werden mit geschlossenen Augen bewusst probiert und wahrgenommen.

Hier steht die Förderung der Sinneswahrnehmung im Vordergrund. Die Kinder erhalten zu Beginn jeder Stunde ein Arbeitsblatt, mit dem dass bereits erlernte Wissen abgefragt wird. Durch diese Wiederholungen werden erworbene Kenntnisse vertieft. Begleitend zu den Unterrichtsstunden erhalten die Kinder eine unbeschriftete Ernährungspyramide, die sie nach Abschluss der letzten Unterrichtseinheit selbständig ausfüllen können.

Aktuell wird das Projekt nur in dem Bundesland Bayern in der Landeshauptstadt München unterrichtet.

Evaluation

"Iss Dich clever" wird von den Kindern, Eltern und Lehrern im Raum München positiv bewertet. Nach Abschluss des Projektes bewerten die Lehrer das Projekt anhand von Bewertungsbögen, die bisher nur positive Resonanz gezeigt haben.

Die Kommentare über das Projekt sind auf unserer Webseite www.issdichclever.de unter dem Unterpunkt Kommentare nachzulesen.

Bisher wurden bereits mehrere Artikel über das Ernährungsprojekt veröffentlicht, unter anderem in der Ernährungsumschau, aktuell in der Vital (Ausgabe Mai), sowie im Focus online. Im Jahr 2014 wurde "Iss Dich clever" zum Deutschen Engagementpreis nominiert.

An dem Ernährungsunterricht haben bisher 600 Kinder im Alter zwischen 5 und 9 Jahren im Raum München teilgenommen. Seit diesem Schuljahr 2014/2015 hat das "Iss Dich clever" Projekt eine feste wöchentliche Unterrichtsstunde in zwei Grundschulen Münchens erhalten.


Dieses Projekt trägt das Logo „Unterstützt die Ziele von IN FORM“. Wenn auch Sie ein Projekt kennen, dass sich für gesunde Ernährung und/ oder mehr Bewegung einsetzt, können Sie das Logo ebenfalls beantragen.

Alle nötigen Informationen finden Sie unter
IN FORM Partner werden.