Netzwerk

Leben hat Gewicht

Zielsetzung

Ziel der Initiative "Leben hat Gewicht“ ist es, jungen Menschen ein positives Körperbild zu vermitteln und das Selbstwertgefühl zu stärken. Gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus Verbänden, Medizin und Hilfseinrichtungen möchten die beteiligten Bundesministerien für das Thema sensibilisieren.

Die Verantwortlichen des Projektes wollen auf das Krankheitsbild aufmerksam machen, Debatten anstoßen und dabei verschiedene gesellschaftliche Gruppen ansprechen.

Umsetzung

Die an der Initiative beteiligten Akteure bündeln ihre Aktivitäten und erhöhen gleichzeitig die öffentliche Aufmerksamkeit für das Thema. Damit soll ein Gegengewicht zu dem in der Gesellschaft verbreiteten Schönheitsideal gesetzt werden. Die Initiative hat eine Charta entwickelt, mit der sich Mode- und Modelbranche freiwillig verpflichten, keine magersüchtigen Models zu vermarkten. Darüber hinaus sucht "Leben hat Gewicht" gezielt die Zusammenarbeit mit allen gesellschaftlichen Gruppen, die sich für die Vorbeugung von Essstörungen einsetzen. Auch sollen neue Angebote zur Aufklärung, Unterstützung und Stärkung Jugendlicher entstehen. Bereits bestehende Initiativen, Projekte und Hilfsangebote sollen miteinander vernetzt und bekannter gemacht werden.


Dieses Projekt trägt das Logo „Unterstützt die Ziele von IN FORM“. Wenn auch Sie ein Projekt kennen, dass sich für gesunde Ernährung und/ oder mehr Bewegung einsetzt, können Sie das Logo ebenfalls beantragen.

Alle nötigen Informationen finden Sie unter
IN FORM Partner werden.