Netzwerk

Präventionswegweiser zur schulischen Gesundheitsförderung

Zielsetzung

Der Präventionswegweiser soll den Bürgern umfassende Informationen zum Thema Schulische Gesundheitsförderung bieten.

Teilziel schulische Gesundheitsförderung

  • Erfassung von Leistungen und Angeboten als Grundlage einer vereinfachten und übersichtlichen Information für Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher, Schülerinnen und Schüler zur Gesundheitsförderung als Querschnittaufgabe im Schulalltag
  • Sicherung von Nachhaltigkeit

Teilzeit Netzwerkarbeit

  • Initiierung und Aufbau eines regionalen Netzwerkes "Schulische Gesundheitsförderung", mit dem Ziel einer langfristigen, kontinuierlichen interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Abstimmung und Koordination von Maßnahmen/Angeboten (Bedarfsgerechtigkeit)
  • Verbesserung des Informations- und Erfahrungsaustauschs
  • Entwicklung und Erprobung von Kooperationen

Umsetzung

Inhalt ist die Darstellung von Angeboten, mit Inhalt, Art und Dauer, Ziel und Zweck, Zielgruppe, Organisatorischem, Kosten, Anbietern mit Ansprechpartnern in den Bereichen:

  • Ernährung
  • Bewegung
  • Stress/Entspannung und Konfliktbewältigung
  • Sucht
  • Sexualität
  • Gewalt
  • Fördermöglichkeiten
  • Sonstiges

Der Wegweiser erscheint in Broschürenform und wird an alle Schulen verteilt, außerdem kann man sich auf der Internetseite des Landratsamtes auch zu aktuellen Änderungen informieren.


Dieses Projekt trägt das Logo „Unterstützt die Ziele von IN FORM“. Wenn auch Sie ein Projekt kennen, dass sich für gesunde Ernährung und/ oder mehr Bewegung einsetzt, können Sie das Logo ebenfalls beantragen.

Alle nötigen Informationen finden Sie unter
IN FORM Partner werden.