Netzwerk

Qualitätsstandards der Prävention von Übergewicht bei Kindern - eine Bestandsaufnahme

Zielsetzung

Die Qualität von Präventionsmaßnahmen ist wesentliche Voraussetzung für deren Erfolg. Um diese zu erkennen und gegebenenfalls zu verbessern, bedarf es einheitlicher, verbindlicher Kriterien – so­genannter Qualitätsstandards. Standards wurden bereits von unterschiedlichen Akteuren formu­liert.

Ziel des Projektes ist eine aktuelle Bestandsaufnahme der etablierten Qualitätsstandards für Maß­nahmen der Übergewichtsprävention bei Kindern.

Umsetzung

Die vorhandenen Standards werden ermittelt und darauf aufbauend die Inhalte der Standards, ihre Ziele und Akteure recherchiert. Hierzu wird eine systematische Literaturrecherche in relevanten Datenbanken und Suchmaschinen durchge­führt. Dies wiederum bietet die Grundlage, um Wege zur Entwicklung von gemeinsamen, maßnah­men- und trägerübergreifenden Standards aufzeigen.