Netzwerk

Sturzprävention für Senioren

Die AKTION Das Sichere Haus soll älteren Menschen bundesweit die Sicherheit und die Gesundheit im Haushalt, Heim und Freizeit stärken.

Zielsetzung

Die AKTION Das Sichere Haus e.V. (DSH) hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Zahl der Sturzunfälle von Senioren im Haushalt zu senken. Und diese Zahl ist brisant: Mehr als 8.500 Menschen über 75 Jahren starben im Jahr 2016 infolge eines häuslichen Unfalls, das erweist die Todesursachenstatistik des Statistischen Bundesamts.
Es gibt viele Gründe für Sturzunfälle. Damit sie jedoch gar nicht erst geschehen oder damit Senioren nach einem Sturz möglichst schnell wieder auf die Beine kommen, informiert die DSH umfassend und kompetent über moderne Präventionsmaßnahmen.

Umsetzung

Senioren, die sich ausgewogen ernähren und regelmäßig bewegen, profitieren von positiven Effekten auf ihre Gesundheit. Sportlich aktive Menschen können aufgrund einer stärkeren Muskulatur und einer guten Balance meist besser mit den Folgen eines Sturzes umgehen. Wer regelmäßig Sport treibt, reduziert zudem grundsätzlich die Gefahr für einen Sturz. Doch welche Übungen eignen sich für Senioren und wie sollte eine ausgewogene Ernährung im Alter aussehen?

Die DSH informiert mit ihrem "SeniorenSicherheitsPaket" ausführlich über diese und weitere Themen. Das Paket beinhaltet vier Medien:

  1.  Broschüre "Krafttraining für ältere Menschen – Anleitungen und Tipps"- Anschaulich und step-by-step dargestellte Übungsanleitungen für Senioren
  2.  Klappkarte "Bin ich sturzgefährdet?" - Selbsttest für Senioren zur Überprüfung der eigenen Balance und Muskelkraft
  3.  Broschüre "Sicher leben im Alter – Sturzunfälle sind vermeidbar" - Umfassende Informationen über Maßnahmen zur Sturzprävention zuhause
  4.  Faltblatt "Alltägliche Stolperfallen: Treppen, Teppiche, Kabel & Co." - Überblick über Unfallgefahren im Haushalt und einfach umzusetzende Maßnahmen zu deren Vermeidung


Dieses Projekt trägt das Logo "Wir sind IN FORM". Wenn auch Sie ein Projekt kennen, dass sich für gesunde Ernährung und/ oder mehr Bewegung einsetzt, können Sie das Logo ebenfalls beantragen.

Alle nötigen Informationen finden Sie unter
IN FORM Partner werden.