Netzwerk

THE FLOW MOVE MIX

Kinder Bewegung Spiel Sport Aktivität gesund essen gesunde Ernährung Cool Move Mixer Multiplikatoren

Zielsetzung

THE FLOW MOVE MIX ist ein neuer Ansatz, um Kindern nicht nur den Spaß an Bewegung und gesunder Ernährung zu vermitteln, sondern sie erstmals auch als Multiplikatoren für Gesundheitsförderung zu gewinnen. Dementsprechend liegt diesem Ansatz die Erkenntnis zugrunde, dass Kinder das Potential haben, charmante und witzige Bewegungs-Animateure zu sein, sofern wir Erwachsene uns darauf einlassen. Dieses bislang ungenutzte und sehr sympathische Potential wartet nur darauf, aktiviert zu werden - von uns Pädagogen und Übungsleitern in den Schulen und Sportvereinen.

Umsetzung

Statt hochkomplexer und spezifischer Übungen kommt ein niederschwelliger und äußerst vielseitiger "Mix aus bekannten und frischen Moves" zum Einsatz, die einen hohen Spaß- und Aufforderungs-Charakter besitzen: u.a. sehr viel Rollspaß auf Waveboards, Longboards, Xlidern, Rollern, Heelys etc., Hula-Hoop, Karate, Gangnam-Style, Ropeskipping, Limbo, Frisbee, Hip-Hop, Breakdance, Crazy Soccer und mehr. Dazu ein bunter Musik-Mix, Licht-und Dekorations-Elemente und eine Schulfrucht-Bar nebst Anleitung zum Selberbauen.

Bei den mehrtägigen Grundschul-Projekten werden die Bewegungs-und Ernährungsinhalte noch ergänzt durch die Projekt-Entwicklung "Der schönste Aktionsplatz in unserer Kommune" und den FLOW MOVE RAP, bei dem alle Schüler gemeinsam zum Thema rappen, sporteln, tanzen und spielen. Dieser Rap ist zugleich Bestandteil einer großen, abschließenden Präsentation für die Angehörigen und der örtlichen Prominenz.

Die gemeinnützige Einrichtung freshFANTASY zeigt seit nunmehr fünf Jahren in Grundschulen im ganzen Bundesgebiet mit diesem FLOW MOVE MIX-Konzept, wie einfach, preiswert, fröhlich und effektiv Gesundheits-Projekte für Kinder sein können, wenn die Kinder als Partner in Erscheinung treten dürfen und ihre Bewegungs-Präferenzen akzeptiert werden. Fröhliche und spannende Fortbildungs-Events für Lehrkräfte, Übungsleiter, Ganztagesbetreuer und pädagogische Quereinsteiger sorgen für die gewünschte Nachhaltigkeit und Verbreitung dieses Konzeptes.

Eine ausführliche Beschreibung, zahlreiche Referenzen, Bilder, Videos und die Kontaktdaten finden Sie auf der Website der gemeinnützigen Einrichtung.

 


Dieses Projekt trägt das Logo "Wir sind IN FORM". Wenn auch Sie ein Projekt kennen, dass sich für gesunde Ernährung und/ oder mehr Bewegung einsetzt, können Sie das Logo ebenfalls beantragen.

Alle nötigen Informationen finden Sie unter
IN FORM Partner werden.