Kontakt

Angelika Baldus, DVGS e.V.

Vogelsanger Weg 48
50354 Hürth-Efferen
Telefon: 02233 65017

E-Mail
www.dvgs.de

 

 

Neue Rückenschule -neue aktive Wege

Übung die den Rücken stärkt. Quelle: DVGS

Das Konzept "Neue Rückenschule – neue aktive Wege (gemäß der Konföderation der deutschen Rückenschulen, kurz KddR)" des Deutschen Verbands für Gesundheitssport und Sporttherapie (DVGS e.V.) richtet sich an Menschen mit speziellen Risiken im Bereich des Muskel-Skelett-Systems. Das Konzept vermittelt ein umfangreiches Wissen zum Thema "Rückengesundheit".

Zielsetzung

Das Konzept hat drei übergeordnete Zielsetzungen:

  • Die Vermittlung von Wissen über Hintergründe und den Umgang mit Rückenschmerz, sowie den Aufbau individueller Verhaltens- und Handlungskompetenzen in Rückenschmerzepisoden.
  • Die Hinführung zu mehr eigenständig durchgeführter körperlicher und gesundheitssportlicher Aktivität und die Anbahnung einer überdauernden Bindung an diese.
  • Die Verbesserung der gesundheitsbezogenen Fitness bzw. die Vermeidung/Reduktion einer Dekonditionierung.

Umsetzung

Der Kurs ist modular aufgebaut, das heißt in jeder Kurseinheit finden sich die Interventionsformen der Informationsvermittlung (kognitive Komponente), sowie körperliche Aktivität und körperliches Training (motorische Komponente), als auch Modulinhalte zum sozial-emotionalen Erfahren und Erlernen (psychosoziale Komponente) wie zum Beispiel das Thema Entspannung im Handlungsfeld Rückengesundheit.

Das Konzept wird bundesweit umgesetzt.

Wirkungsweise und modularer Aufbau des Programms sind im Lehrbuch von Prof. Dr. Klaus Pfeifer (Erlangen) im Deutschen Ärzteverlag veröffentlicht (2007, ISBN 3769105257).

Kurstermine und Informationen zu den Lehrgängen finden Sie unter: www.dvgs.de


"Neue Rückenschule- neue aktive Wege (gemäß KddR)" trägt das Logo "Wir sind IN FORM".

Wenn auch Sie ein Projekt kennen, dass sich für gesunde Ernährung und/ oder mehr Bewegung einsetzt, können Sie das Logo ebenfalls beantragen.

Alle nötigen Informationen finden Sie unter IN FORM Partner werden