Rezepte

Reisauflauf mit Beerensoße

Rezept für 2 Personen

Zutaten

200 mlMilch (1,5 % Fett)
10 gButter
50 gRundkornreis, Milchreis
1Vanilleschote
Jodsalz
2Eier
2 ELRohrzucker
1 ELRosinen (ungeschwefelt)
2 ELKokosnuß Raspeln
1 TLPuderzucker
150 gfrisches oder tiefgekühltes Beerenobst
40 mlroter Traubensaft
Eine tiefe Platte mit einem Stück Reisauflauf und roter Beerensoße.
Reisauflauf mit Beerensoße. Bild: Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. / Fit im Alter

Zubereitung

  1. Milch, Butter, Reis, Vanillemark und etwas Jodsalz in einem Topf zum Kochen bringen.
  2. Anschließend zugedeckt etwa 25 Minuten auf kleiner Flamme unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen, danach auskühlen lassen.
  3. Reis mit restlichen Zutaten vermischen und in eine gefettete Auflaufform füllen.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad circa 30 bis 35 Minuten backen.
  5. In der Zwischenzeit die Beerenmischung mit dem Traubensaft in einem Topf aufkochen und mit einem Stabmixer fein pürieren.
  6. Zum Schluss den Reisauflauf mit Staubzucker bestreuen und in Stücke schneiden.
  7. Auf einem Teller mit der Sauce anrichten.