Rezepte

Fruchtiges Tofu-Curry mit Ingwer

Rezept für 1 Person

Zutaten

1Knoblauchzehe
1 TLIngwer, frisch
1 StückOrange (Apfelsine)
2 TLSojasauce
60 gTofu (Sojakäse)
250 gBlumenkohl
50 gChampignons
1 StückFrühlingszwiebeln
1 TLOlivenöl
1 PrisePfeffer
2 TLCurrypulver
35 gNaturreis, roh
1 PrisePfeffer und Jodsalz mit Fluorid
Fertiges Tofu-Curry in der Pfanne serviert. Blauer Hintergrund.
Bild: voltan/ adobe stock.com

Zubereitung

  1. Knoblauch und Ingwer fein hacken. Mit dem Saft von 1/2 Orange und Sojasauce verrühren. Tofu würfeln, darin marinieren. Die andere Hälfte der Orange filetieren, klein schneiden und beiseite stellen.
  2. Blumenkohl in Röschen teilen. Champignons und Frühlingszwiebel putzen und klein schneiden.
  3. Den Naturreis nach Packungsanleitung garen.
  4. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Gemüse im Öl andünsten und pfeffern. 150 ml Wasser, Currypulver und die Marinade zugeben. 15 Minuten schmoren.
  5. Die Orangenfilet-Würfel und den marinierten Tofu zum Curry in die Pfanne geben, kurz mit erhitzen. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Das fruchtige Tofu-Curry mit dem Naturreis servieren.