Rezepte

Gegrillter Pfeffer-Lachs

Rezept für 4 Personen

Zutaten Zitronenbutter

1Bio-Zitrone
30 gJoghurtbutter
1 TLsüßer Senf

Zutaten Pfeffer-Lachs

4Lachskoteletts, cirka 800 g Fisch
Salz und grob geschroteter bunter Pfeffer
Ein Stück rohrer, gepfefferter Lachs liegt auf einer schwarzen Steinplatte, dekoriert mit einzelnen Zutaten zum würzen und abschmecken, wie Chili, Zitrone, Öl und Rosmarien.
Gegrillter Pfeffer-Lachs. Bild: Natalie Klenova / fotolia

Zubereitung Zitronenbutter

  1. Zitrone heiß abwaschen, trockenreiben und etwa 2 TL Zitonenschale fein abreiben.
  2. Zitrone halbieren, die abgeriebene Hälfte auspressen.
  3. Die andere Hälfte für die Garnitur in Scheiben schneiden.
  4. Butter in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen.
  5. Senf, Zitronensaft und -schale unterrühren.

Zubereitung Lachs

  1. Lachskoteletts abspülen, trockentupfen und von beiden Seiten mit der Zitronenbutter bestreichen.
  2. Mit Salz und reichlich grob geschrotetem buntem Pfeffer würzen.
  3. Auf einer Grillschale von jeder Seite 5 bis 7 Minuten grillen.
  4. Mit den Zitronenscheiben servieren.