Rezepte

Gegrilltes Putensteak gefüllt mit Käse und getrockneten Tomaten

Rezept für 1 Person

Zutaten

100 gPutenbrust ohne Haut
1 PrisePfeffer und Jodsalz mit Fluorid
2 TLBalsamico Creme
1 ScheibenKäse (max. 30% Fett i. Tr.)
50 gTomaten, getrocknet
1 ZweigBasilikum, frisch
200 gGrüner Spargel, frisch
1 ScheibeVollkorntoast
Ein gegrilltes Putenstaek mit grünen Spargel.
Bild: Fahrwasser/ adobe stock com.

Zubereitung

  1. Die Putenbrust mit einem Klopfer bearbeiten, um eine große Scheibe zu erhalten. Ein besonders dickes Stück alternativ einfach längs einschneiden, sodass eine Tasche entsteht.
  2. Die Scheibe mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Anschließen eine Hälfte mit etwas Balsamico Creme bestreichen und mit Käse sowie getrockneten Tomaten und Basilikum belegen. Das Putenfleisch zuklappen und gegebenenfalls mit Fleischnadeln fest stecken. Anschließend auf den Grill legen und circa. 10 bis 15 Minuten grillen bis es gut durchgegart ist.
  3. Den grünen Spargel waschen und die Enden etwas abschälen. Ebenfalls für 10 bis 15 Minuten auf den Grill legen und durchgaren.
  4. Das gefüllte Putensteak mit dem grünen Spargel und Vollkorntoast servieren. 

    Tipp

    Wer mag kann sein gefülltes Putensteak auch etwas exotischer gestalten und statt der getrockneten Tomaten Cranberries ausprobieren.