Rezepte

Kartoffel-Gemüse-Hackauflauf

Rezept für 4 Personen (2 Erwachsene und 2 Kinder)

Zutaten

300 gHackfleisch, gemischt
2 ELRapsöl
300 mlGemüsebrühe
2Kohlrabi (frisch), gewürfelt
300 gErbsen (grün, tiefgekühlt)
900 gKartoffeln (festkochend)
150 gEmmentaler (45 % Fett i.Tr.)
Jodsalz, Pfeffer, Thymian
Ein Teller mit Kartoffel-Gemüse-Hackauflauf.
Bild: Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. / FIT KID,

Zubereitung

  1. Kartoffeln in Salzwasser garen.
  2. Das Hackfleisch in Öl anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und Kohlrabiwürfel zum Hackfleisch geben.
  3. Nach circa 10 Minuten die tiefgekühlten Erbsen zugeben und 3 Minuten weitergaren.
  4. Die gegarten Kartoffeln in Würfel schneiden und unter die Hack-Gemüsemasse mischen.
  5. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.
  6. Masse in eine mit Öl gefettete Auflaufform geben, mit geriebenem Käse bestreuen.
  7. Bei 200 Grad im Backofen überbacken.