Rezepte

Lachsfilet im Reisbett, Brokkoli und Kräuterdip

Rezept für 4 Personen

Zutaten Lachsfilet

500 gLachsfilet, frisch oder tiefgekühlt
20 mlRapsöl

Zutaten Reis

250 gReis
750 mlGemüsebrühe

Zutaten Kräuterdip

320 gJoghurt 1,5 % Fett
10 mlOlivenöl
15 gKräuter nach Wahl zum Beispiel Petersilie, Schnittlauch, frisch oder tiefgekühlt
Jodsalz und Pfeffer nach Geschmack
Ein Teller mit Lachsfilet im Reisbett.
Lachsfilet im Reisbett. Dazu schmeckt Brokkoli und ein Kräuterdip. Bild: Schwoab / fotolia

Zubereitung

  1. Die Lachsfilets mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne in Öl circa 5 bis 10 Minuten je nach Geschmack dünsten oder scharf anbraten.
  2. Den Reis in die Gemüsebrühe geben.
  3. Den Brokkoli in Salzwasser bissfest dünsten.
  4. Für den Kräuterdip Joghurt mit Olivenöl und gehackten Kräutern verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.