Rezepte

Möhren-Kräutertarte

Rezept für 4 Personen (12 Stück, 3 pro Portion)

Zutaten

100 gDinkel- oder Weizenvollkornmehl
50 mlRapsöl
100 gKäse, zum Beispiel mittelalter Gouda, Emmentaler oder Bergkäse, gerieben
2Zwiebeln
2Knoblauchzehen
3Eier
Jodsalz, Pfeffer
3Möhren
½ Bd.Petersilie oder 2 EL getrocknete oder tiefgekühlte Petersilie
1 Bd.Schnittlauch oder 4 EL getrockneter oder tiefgekühlter Schnittlauch
Eine Möhren-Kräutertarte auf einem Teller mit einem ausgeschnittenen Stück auf einem zweiten Teller.
Möhren-Kräutertarte. Bild: A_Lein / fotolia

Zubereitung

  1. Mehl, Rapsöl, geriebenen Käse, klein geschnittene Zwiebeln, zerdrückte Knoblauchzehen, Eier, geschälte und grob geraspelte Möhren, Gewürze und gewaschene Kräuter zu einem Teig verrühren.
  2. In eine gefettete Tortenform geben und in den kalten Backofen stellen.
  3. Backofen: 160 bis 170 Grad Celsius, Backzeit: 35 bis 45 Minuten.

Tipp

Anstelle von Möhren können Sie auch Zucchini oder eine Mischung aus Möhren und Zucchini verwenden.