Rezepte

Couscous-Thunfisch-Salat

Rezept für 4 bis 6 Personen

Zutaten

400 gCouscous
1,2 lGemüsebrühe
60 gZwiebeln, frisch
300 gTomaten, frisch
300 gGurken, frisch
300 gPaprikaschoten, frisch
120 gMais, Konserve, frisch oder tiefgekühlt
25 mlZitronensaft
40 mlRapsöl
6 gSenf
2 gZucker
Jodsalz und Pfeffer nach Geschmack
360 gThunfischfilets, Konserve, in eigenem Saft oder Wasser
200 gMozzarella
6 gPetersilie, frisch gehackt.
Ein herzförmiger Teller mit Couscous-Thunfisch-Salat und Kräutern.
Couscous-Thunfisch-Salat. Bild: Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. / FIT KID

Zubereitung

  1. Couscous Waschen, abtropfen lassen. Gemüsebrühe zum Kochen bringen.
  2. Couscous zugeben und bei mittlerer Hitze circa 10 Minuten quellen lassen.
  3. Gemüse waschen, putzen. Zwiebeln fein hacken. Das weitere Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden.
  4. Mais und Thunfischfilets abtropfen lassen. Mozzarella in Stücke schneiden.
  5. Für das Dressing Zitronensaft, Öl, Senf eine Prise Zucker mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Petersilie untermischen.
  7. Couscous, Gemüse und Dressing mischen und Thunfischstücke und Mozzarella unterheben.