Rezepte

Herbstsalat mit gebratenem Kürbis und Birne

Rezept für 4 Personen

Zutaten Salat

10 gWalnüsse, geröstet
300 gKürbis, frisch, geputzt
15 mlRapsöl
3 bis 4Basilikumblätter
300 gBirne, frisch
5 mlZitronensaft
40 gZucker
350 gBlauschimmelkäse 50 % Fett
150 gFeldsalat, frisch, geputzt
150 gSchnittsalat, frisch, geputzt
5 gPetersilie, frisch oder tiefgekühlt
Jodsalz, Pfeffer, Muskat nach Geschmack

Zutaten Dressing

10 mlWalnussöl
15 mlKräuteressig
Jodsalz, Pfeffer und Zucker nach Geschmack
Ein Teller Herbstsalat mit Kürbis, Birnen und Walnüssen.
Herbstlicher Salat mit Kürbis, Birnen und Walnüssen. Bild: Wideonet / fotolia

Zubereitung

  1. Ein Dressing aus Walnussöl (alternativ Olivenöl), Essig, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker herstellen.
  2. Walnüsse grob hacken und in einer Pfanne anrösten.
  3. Kürbis schälen, in Spalten schneiden und in Rapsöl anbraten. Mit Salz, Muskat und Pfeffer nach Geschmack würzen.
  4. Birnen schälen, in Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. In erhitztem Zucker karamellisieren.
  5. Blauschimmelkäse in Würfel oder Spalten schneiden.
  6. Salat mit dem Dressing vermischen.
  7. Birnen- und Kürbisspalten sowie den Käse darauf verteilen.
    Mit gehackten Walnüssen und Petersilie garnieren und servieren.