Rezepte

Feurige Couscous-Bällchen mit Paprika-Dip

Rezept für 4 Personen

Zutaten Couscous-Bällchen

200 mlWasser
100 gInstant-Couscous
100 gMöhren
100 gKohlrabi
100 gmageren Speisequark
25 ggeriebenen Emmentaler
8 gPetersilie
1 PriseJodsalz
1 PriseChilipulver

Zutaten Paprika-Dip

25 gFetakäse
60 gmageren Speisequark
80 gHüttenkäse
40 gAjvar, Paprikamark scharf
1 PriseJodsalz
1 SchussZitronensaft
12 gSenf, mittelscharf
4 gAhornsirup
4 gPetersilie
400 mgKoriander, frisch oder tiefgekühlt
Auf einem Teller 5 Couscous-Bällchen mit rotem Paprika-Dip angerichtet.
Feurige Couscous-Bällchen mit Paprika-Dip. Bild: Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V / JOB&FIT,

Zubereitung Couscous-Bällchen

  1. Couscous nach Packungsanleitung zubereiten.
  2. Einweichen, aufkochen, ziehen und quellen lassen.
  3. Kohlrabi und Möhren raspeln.
  4. Gemüseraspel, Quark, Emmentaler, Petersilie und Gewürze vorsichtig unter die
  5. Couscous-Masse heben. Abschmecken und portionieren.
  6. Die Bällchen unter Kühlung ziehen lassen.

Zubereitung Paprika-Dip

  1. Für den Dip den Quark mit Feta-Schafskäse, Hüttenkäse und Ajvar verrühren
  2. Mit Gewürzen, Senf, Ahornsirup und Zitronensaft abschmecken.