Rezepte

Porree-Eintopf mit Fleischklößchen

Rezept für 2 Personen

Zutaten Porree-Eintopf

100 gKartoffeln
200 gPorree
½Zwiebel
20 ggeräucherter Schweineschinken
1 ELRapsöl
1 TLgekörnte Brühe
1 ELklare gekörnte Fleischbrühe
300 mlWasser
20 gSahne (30 % Fett)

Zutaten Fleischklöße

200 gRinderhackfleisch
1Ei
1 TLPaniermehl
1 TLSenf
Jodsalz, Pfeffer
Ein Teller Porree-Eintopf mit Fleischklößchen.
Porree-Eintopf mit Fleischklößchen. Bild: Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. / Fit im Alter

Zubereitung Porree-Eintopf

  1. Kartoffeln und Porree waschen.
  2. Kartoffeln in Würfel, Porree in Ringe schneiden.
  3. Zwiebeln und Schinken in Würfel schneiden.
  4. Öl erhitzen, Zwiebel- und Schinkenwürfel darin anbraten.
  5. Kartoffeln und Porree zugeben, mit dünsten. Mit Brühe ablöschen.
  6. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Eintopf circa 30 bis 45 Min. Bei mittlerer Hitze garen, abschmecken.
  8. Sahne zur Verfeinerung zugeben.

Zubereitung Fleischklöße

  1. Hackfleisch mit den weiteren Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.
  2. Kleine Fleischklöße formen und im kochenden Salzwasser circa 15 bis 20 Minuten garen.
  3. In die Suppe geben und erwärmen.