Rezepte

Gelbe Linsensuppe

Rezept für 4 Personen

Zutaten

3Zwiebeln
2 bis 3Möhren
2 bis 3Kartoffeln
150 ggelbe Linsen
750 mlGemüsebrühe
1 TLKurkuma
2 TLRapsöl
1 ELTomatenmark
1 ELOlivenöl
1 Stängelfrische Pfefferminze oder 2 EL getrocknete Pfefferminze
Saft einer ½ Zitrone
Jodsalz mit Fluorid, Pfeffer
Ein Teller mit gelber Linsensuppe, garniert mit Pfefferminze.
Gelbe Linsensuppe. Bild: Silencefoto / fotolia

Zubereitung

  1. Zwiebeln, Möhren und Kartoffeln schälen und klein schneiden.
  2. Kurkuma in Rapsöl kurz anbraten, dann Zwiebeln, Möhren und nach und nach Kartoffeln zugeben.
  3. Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Anschließend die Linsen zufügen und circa 30 Minuten köcheln lassen.
  4. Zwischen zeitlich das Tomatenmark in Olivenöl kurz anbraten. Zur Suppe hinzufügen.
  5. Pfefferminzblätter abzupfen, klein schneiden und zur Suppe geben.
  6. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Tipp

Nicht verwendete frische Pfefferminze schmeckt als Tee oder kann geschnitten gut eingefroren werden.