Rezepte

Champignonragout

Rezept für 4 Personen

Zutaten

2Zwiebeln
2 ELButter
750 gChampignons
250 gSchmand
4 ELfrisch gehackte Petersilie, ersatzweise tiefgekühlte Kräuter verwenden
1 TLKräutersalz
1 PrisePfeffer
1 ELHefeflocken
Ein Brett mit frischen geschnittenen Champignons, die für das Ragoût verarbeitet werden.
Frische Champignons, ideal die dunklen Steinpilzchampignos, geben dem Ragoût das herzhafte Aroma. Bild: HandmadePictures / Fotolia

Zubereitung

  1. Die Champignons mit Haushaltspapier abreiben und in Viertel schneiden.
  2. Die Zwiebeln pellen, halbieren und würfeln.
  3. Die Butter in einem flachen Topf oder einer tiefen Pfanne erhitzen.
  4. Die Zwiebelwürfel darin glasig braten. Nun die Pilze dazugeben und darin andünsten.
  5. Jetzt den Schmand einrühren und das Ragout mit dem Salz, dem Pfeffer und den Hefeflocken würzen.
  6. Zuletzt die gehackte Petersilie darüber streuen und zum Gericht servieren.