Rezepte

Kartoffelspalten aus dem Ofen mit Kräuterquark

Rezept für 4 Personen

Zutaten Kartoffelspalten

1 KgKartoffeln, gewaschen
1Zweig Rosmarin
1Zweig Thymian
Salbei- und Bärlauchblätter
2 ELOlivenöl

Zutaten Kräuterquark

500 gMagerquark
100 mlMilch 1,5% Fett
1Schalotte, gewürfelt
30 gKräuter z.B. Kresse, Petersilie, Schnittlauch, gehackt
Jodsalz mit Fluorid, Pfeffer
Mehrere Kartoffelspalten auf einen weißen Teller mit Kräuterquark in einer extra Schale serviert.
Bild: reklamezone.de

Zubereitung

  1. Gewaschene Kartoffeln mit Schale kochen, pellen und halbieren.
  2. Rosmarin und Thymian waschen und die Nadeln bzw. Blätter abzupfen.
  3. Kartoffelhälften auf ein Blech mit Backpapier legen. Olivenöl, Salz, Pfeffer, Rosmarin und Thymian mischen und mit einem Kochpinsel auf den Kartoffeln verstreichen. Ein Salbei- oder Bärlauchblatt auf die Kartoffeln legen. Im Ofen bei 200°C backen, bis die Kartoffeln leicht bräunlich werden.
  4. Den Quark mit der Milch verrühren und mit den feingehackten Kräutern sowie der gewürfelten Schalotte mischen, abschmecken.