Rezepte

Linsenbratlinge mit Kräuterdip

Rezept für 5 Personen

Zutaten Bratlinge

250 grote Linsen, roh
1/2Zwiebel, frisch
2Möhren
100 gMais, Konserve
10 gSesam
50 gWeizenvollkornmehl
Currypulver, Cumin
1 PriseJodsalz mit Fluorid
4 ELRapsöl
Jodsalz und Pfeffer nach Geschmack

Zutaten Joghurt-Dip

600 gJoghurt 1,5 % Fett
50 gSaure Sahne 10 % Fett
1 PriseJodsalz mit Fluorid, Pfeffer
Schnittlauch, Petersilie, gehackt

Zutaten Gemüsesticks

1Paprika
2Kohlrabi
Ein Teller mit mehreren Linsenbratlingen dazu ein Schälchen mit Kräuterdip.
Linsenbratling mit Kräuterdip. Bild: Heike Rau / fotolia

Zubereitung

  1. Linsen über Nacht einweichen.
  2. Zwiebel würfeln und Möhren fein raspeln und zusammen mit den eingeweichten Linsen und Gewürzen pürieren. Mehl und Sesam unterrühren. Maiskörner abtropfen lassen und untermischen.
  3. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Masse esslöffelweise braten.
  4. Aus Joghurt, saurer Sahne, gehackten Kräutern, Salz und Pfeffer einen Dip herstellen.
  5. Kohlrabi und Paprikaschoten zu Stiften schneiden und zu den Bratlingen servieren.