Rezepte

Möhren-Kichererbsengemüse

Rezept für 4 Portionen

Zutaten

6Möhren, frisch
1Zwiebeln, frisch
1 ELHonig
Kreuzkümmel nach Geschmack
200 mlGemüsebrühe
160 gKichererbsen, Konserve, abgetropft
1 ELSesam
1 PriseJodsalz mit Fluorid und Pfeffer nach Geschmack
1 ELZitronensaft
Minze, frisch
Ein rot, grün gemusterter Teller mit Möhren-Kichererbsengemüse, serviert mit einem Glas Wasser.
Bild: Deutsche Gesellschaft dür Ernährung e.V./ FIT KID

Zubereitung

  1. Möhren waschen, putzen, raspeln. Zwiebel schälen, fein hacken.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel darin glasig andünsten, Möhren zugeben, kurz mit dünsten, Honig und Kreuzkümmel zugeben, mit Gemüsebrühe aufgießen, Kichererbsen zugeben.
  3. Sesam ohne Fett in einer Pfanne anrösten.
  4. Gemüse mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft abschmecken und mit Sesam und gehackter Minze garniert servieren.

Tipp

Bei Kinder unter 1 Jahr, sollte der Honig durch Zucker oder Dicksaft ersetzt werden. In Honig vorkommende Keime können bei Säuglingen (0-12 Monate) zu schweren lebensbedrohlichen Infektionen führen.