Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Vernetzungsstellen im Profil

Die Vernetzungsstellen Schulverpflegung (VNS) unterstützen bundesweit Schulen, in einigen Ländern auch Kitas, bei der Entwicklung und Qualitätsverbesserung eines ausgewogenen Verpflegungsangebotes in schulischen Einrichtungen. Die Vernetzungsstellen werden gemeinsam vom Bund und den Ländern gefördert. Ziel ist es, dass sie einen nachhaltigen Beitrag zur Verbesserung der Schulverpflegung in den Ländern leisten.

Die VNS können Verantwortliche vor Ort darin unterstützen, ein Umfeld zu schaffen, in dem Kinder frühzeitig an eine gesunde Ernährung herangeführt werden. Somit lässt sich langfristig das Ernährungsverhalten bis ins Erwachsenenalter positiv verändern.

Im Folgenden finden Sie Ziele, Aufgaben und Adressen aller Vernetzungsstellen Schulverpflegung im Profil.

VNS Baden-Württemberg

Die Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Baden-Württemberg ist bei der Sektion Baden-Württemberg der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. angesiedelt. Sie wird gefördert durch das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und...

weiterlesen

VNS Bayern

Die bereits seit dem Jahre 2008 bestehende Vernetzungsstelle Schulverpflegung Bayern ist seit Januar 2014 am Kompetenzzentrum für Ernährung in Kulmbach angesiedelt.

weiterlesen

VNS Berlin

Mit dem Projekt sollen im Land Berlin die neuen Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) für die Verpflegung in Kitas und Schulen den Entscheidungsträgern und verantwortlichen Akteuren bekannt gemacht und in die...

weiterlesen

VNS Brandenburg

Das Anliegen der Vernetzungsstelle Schulverpflegung Brandenburg ist, die im Land bereits vorhandenen Ressourcen und Akteure, denen eine gesundheitsförderliche Verpflegung und nachhaltige Ernährungsbildung an Schulen am Herzen liegt, miteinander zu...

weiterlesen

VNS Bremen

Eine kindgerechte Schulentwicklung erfordert vor allem für Ganztagschulen auch eine entsprechende Lösung für den Verpflegungsbereich. Mit der Vernetzungsstelle Bremen soll künftig eine bessere Verpflegung gewährleistet werden, die sich an den...

weiterlesen

VNS Hamburg

Die Vernetzungsstelle Schulverpflegung informiert über die Qualitätsstandards der DGE zur Schulverpflegung, berät Schulen bei der Umsetzung einer guten Schulverpflegung und unterstützt Schulen bei der Akzeptanzförderung der Verpflegungsangebote und bei...

weiterlesen

VNS Hessen

Die Arbeit der Vernetzungsstelle Schulverpflegung Hessen ist integriert in die Arbeit des Programms "Schule & Gesundheit" in gemeinsamer Trägerschaft des Hessischen Kultusministeriums und des Ministeriums für Umwelt, Energie, Landwirtschaft...

weiterlesen

VNS Mecklenburg-Vorpommern

Die „Qualitätsstandards für die Schulverpflegung“ der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) sind Arbeitsgrundlage der Vernetzungsstelle Schulverpflegung in Mecklenburg-Vorpommern.

weiterlesen

VNS Nordrhein-Westfalen

Die Vernetzungsstelle Schulverpflegung Nordrhein-Westfalen spricht Akteure an, die Verantwortung tragen für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Kinder und denen eine schmackhafte und gesunde Schulverpflegung sowie die Ernährungsbildung am Herzen...

weiterlesen

VNS Niedersachsen

Seit 2009 gibt es die drei Beratungsstellen der niedersächsischen Vernetzungsstelle Schulverpflegung in der Projektträgerschaft der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE).

weiterlesen

VNS Rheinland-Pfalz

Die Vernetzungsstelle Schulverpflegung Rheinland-Pfalz wurde vom Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau sowie dem Ministerium für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz eingerichtet.

weiterlesen

VNS Saarland

Die Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung im Saarland besteht seit 2009.

weiterlesen

VNS Sachsen

Die Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Sachsen arbeitet seit August 2008 als Anlaufstelle für die Verpflegung in Kitas und Schulen. Sie wurde im Rahmen des nationalen Aktionsplanes IN FORM und dem Sächsischen Gesundheitsziel "Gesund...

weiterlesen

VNS Sachsen-Anhalt

Die Vernetzungsstelle KiTa- und Schulverpflegung Sachsen-Anhalt besteht seit Juni 2009. Sie ist bei der Landesvereinigung für Gesundheit Sachsen-Anhalt e.V. angesiedelt.

weiterlesen

VNS Schleswig-Holstein

Die Vernetzungsstelle Schulverpflegung Schleswig-Holstein unterstützt Schulen bei der Umsetzung der Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V..

weiterlesen

VNS Thüringen

Die Vernetzungsstelle Schulverpflegung Thüringen wird geleitet von der Projektleiterin Alexandra Lienig und der Projektmitarbeiterin Edelgard Bärwolf. Träger der Vernetzungsstelle Schulverpflegung ist die Verbraucherzentrale Thüringen.

weiterlesen