Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Deutscher LandFrauenverband

Logo: Schriftzug Deutscher LandFrauenverband

Tatkräftige Unterstützung erhalten Lehrkräfte durch die LandFrauen, die die Ernährungsbildung vor Ort begleiten.

Im Rahmen von IN FORM ist es Lehrkräften möglich, die Konzepte aid-Ernährungsführerschein oder SchmExperten mit personeller Unterstützung im Unterricht durchzuführen. Die beiden Materialien sind vom aid infodienst e.V. erstellt worden und sind jeweils praxisorientierte Konzepte für die Ernährungs- und Verbraucherbildung.

Sowohl für den aid-Ernährungsführerschein in der Grundschule, als auch für die SchmExperten in der 5. und 6. Klasse können Vertreterinnen der LandFrauen den Unterricht begleiten. Im Rahmen von IN FORM wird dieser Einsatz finanziell gefördert.

Eine Vorstellung der beiden Konzepte, sowie Informationen zu kostenlosen Lehrerfortbildungen finden Sie in der Projektdatenbank des IN FORM Profiportals:

aid-Ernährungsführerschein

SchmExperten

Auch die Verbraucherzentralen bieten bundesweit über IN FORM Konzepte für die Ernährungs- und Verbraucherbildung in Schulen an. Ess-Kult-Tour

Wenn Sie unsicher sind, welches Konzept für Ihren Unterricht passend ist, beraten Sie die Vernetzungsstellen Schulverpflegung gerne. Ansprechpartner der VNS in Ihrem Bundesland