Digitaler Leitfaden zur Beschaffung von Schulverpflegung

Das Nationale Qualitätszentrum für Ernährung in Kita und Schule (NQZ) hat das Thema "Beschaffung von Schulverpflegung" als E-Learning-Angebot in Form eines digitalen Leitfadens aufbereitet.

Startseite des Internet-basierten E-Learing-Programms
Der kostenlose digitale Leitfaden mit vielen Tipps und juristisch geprüften Hinweisen für den Beschaffungsvorgang von Schulverpflegung richtet sich insbesondere an kommunale Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bild: BLE

Das E-Learning-Angebot steht allen Interessierten ab sofort und kostenfrei als Informationsangebot auf der Homepage des NQZ zur Verfügung. Primäre Zielgruppen sind kommunale Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit der Beschaffung von Schulverpflegung beauftragt sind.

Hinweis

Hier geht es direkt zum digitalen Leitfaden "Beschaffung von Schulverpflegung" des NQZ

Der digitale Leitfaden enthält rechtliche Hintergründe und viele Tipps für den Beschaffungsprozess von der Vorbereitungs- bis zur Ausführungsphase. Sämtliche Inhalte wurden durch einen ausgewiesenen Vergabejuristen erstellt, juristisch geprüft und mit praxistauglichen und selbstanleitenden Informationen ergänzt. Der digitale Leitfaden macht es Nutzerinnen und Nutzern möglich, sich ganz nach individuellem Informationsstand und -bedarf gezielt zu einzelnen Fragen zu informieren oder mit der kompletten Durchsicht einen lückenlosen Überblick über das Beschaffungsmanagement von Schulverpflegung zu erhalten.

Dieser Artikel ist Teil folgender Serie:

Serie zur Serie
Schultafel, davor blaue Brotdose, Banane und Apfel

Kita- und Schulverpflegung

Besseres Essen für Kitas und Schulen! Die Vernetzungsstellen Kita- und Schulverpflegung in den Bundesländern beraten Verantwortliche, Caterer und Eltern rund um gesunde Mahlzeiten.

Weitere Inhalte zum Thema Gemeinschaftsverpflegung für die Zielgruppe