Saisonkalender

Rote Bete

Beim Kauf sollte man auf feste, kleine Knollen achten.

Gesundheitswert

Die roten Knollen sind reich an Mineralstoffen, Folsäure und Saponinen. Folsäure ist im Körper für die Neubildung von Zellen und für die Zellteilung wichtig. Saponine sind bioaktive Stoffe, die Krebs- und Herz-Kreislauferkrankungen vorbeugen können und entwässernd wirken.

Einkaufstipps

Beim Kauf sollte man auf feste, kleine Knollen achten. Je kleiner die Knollen, umso zarter ist das Gemüse. Rote Bete gibt es aber auch vorgegart, diese eignet sich zum sofortigen Verzehr.

Richtige Lagerung

Rote Bete können im Gemüsefach des Kühlschranks bis zu einige Wochen aufbewahrt werden, am besten in einem Plastikbeutel.