Saisonkalender

Tomaten

Tomaten mögen keine Kälte und gehören nicht in den Kühlschrank.

Gesundheitswert

Tomaten liefern reichlich Vitamin C, Kalium und Ballaststoffe. Außerdem stecken jede Menge sekundäre Pflanzenstoffe im Lieblingsgemüse der Deutschen. Sie mindern das Krebsrisiko, stärken das Immunsystem und beugen Herz-Kreislauferkrankungen vor.

Einkaufstipps

Frische Tomaten sind fest und haben eine glatte Oberfläche ohne Verletzungen. Tomaten reifen noch nach. Dunkelrote Tomaten sollten bald verzehrt werden. Besonders reife Tomaten sind empfindlicher beim Transport. 

Richtige Lagerung

Tomaten mögen keine Kälte. Bewahren Sie die roten Früchte am besten bei Raumtemperatur auf. Zum Nachreifen legen Sie Tomaten an einen warmen sonnigen Platz, zum Beispiel auf die Fensterbank. Liegt ein Apfel daneben, geht es sogar noch schneller. Äpfel geben wie Tomaten ein natürliches Reifegas ab.