Hier beginnt der Hauptinhalt dieser Seite

Sechs Personen unterschiedlichen Alters und ein Hund
Bild: WavebreakmediaMicro/stock.adobe.com

Die Initiative IN FORM

Der Nationale Aktionsplan "IN FORM - Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung" verfolgt das Ziel, das Ernährungs- und Bewegungsverhalten in Deutschland nachhaltig zu verbessern.

Einen Überblick über die Zielrichtung und die Aktivitäten von IN FORM erhalten Sie hier

"Gutes Essen für Deutschland" - die Ernährungsstrategie der Bundesregierung

Hände halten einen Karton mit Möhren, Tomaten und anderen Gemüsesorten
Bild: Atchariya63/stock.adobe.com

Das Bundeskabinett hat am 17.1.2024 die Ernährungsstrategie der Bundesregierung beschlossen. Die Strategie mit dem Titel "Gutes Essen für Deutschland" wurde federführend vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) erarbeitet. Zur Pressemitteilung des BMEL

Nachrichten

Kongress Ernährung 2024 in Leipzig

- Der Kongress Ernährung 2024 findet am 13. und 14. Juni 2024 in Leipzig statt. Es ist ein Verbund der Dreilandertagung (D, A, CH) und der Jahrestagungen des VDOE sowie des BDEM.

Tag der Kitaverpflegung 2024: Das NQZ im Gespräch mit Bundesminister Cem Özdemir

- Am 9. Mai 2024 findet bundesweit der Tag der Kitaverpflegung statt. Zahlreiche Angebote laden Verantwortliche in Kita und Kindertagespflege ein, sich für ein Plus an Qualität zu engagieren.

"IN FORM bleiben" Kreative Akteure gestalten Gesundheitsförderung für ALLE älteren Menschen

- Die Fachtagung findet am 5. Juni 2024 in Köln statt. Veranstalter ist die BAGSO-Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen e.V.

"Bewegung, Spiel und Sport in Kita und Ganztag - eine Frage der Qualität"

- Fachtagung der Deutschen Sportjugend (dsj) und DFL Stiftung bringt Bildungseinrichtungen und organisierten Sport in den Austausch.

75 Jahre Grundgesetz

Demokratie live mit IN FORM

Menschen beim Demokratiefest am BMEL-Pavillon
Bild: BLE

Mit dem großen Demokratiefest für Bürgerinnen und Bürger feierte die Bundesregierung vom 24. bis 26. Mai 2024 in Berlin 75 Jahre Grundgesetz. IN FORM war mit dem Projekt KlimaFood für mehr Ernährungsgerechtigkeit vor Ort.

SPITZ DIE LÖFFEL! - der IN FORM Podcast für gesunde Ernährung

Schriftzug "Spitz die Löffel" auf dunklem Grund, darum Kochlöffel und einige Lebensmittel
Bild: BMEL

Wie esse ich im Alltag gesund und lecker? Was ist wirklich sinnvoll, wenn ich fit bleiben will – und welche aktuellen Tipps gibt es aus der Wissenschaft? Antworten gibt unser Podcast SPITZ DIE LÖFFEL! von IN FORM. Jetzt reinhören!

Quiz zu den DGE-Ernährungsempfehlungen 2024

DGE Enährungskreis
Der Ernährungskreis der Deutschen Gesellschaft für Ernährung, Bild: DGE

Wie viele Portionen Obst und Gemüse werden täglich empfohlen? Wieviel Fleisch sollten Sie maximal wöchentlich zu sich nehmen? Testen Sie jetzt Ihr Wissen über die neuen 11 Empfehlungen. Sie bilden die Grundlage für eine gesunde und nachhaltige Ernährung.

IN FORM Projekt

FoodSkillz – Ernährungskompetenzen im Fußballverein

Das Projekt FoodSkillz zielt darauf ab, die Bedeutung einer gesunden Ernährung nachhaltig in Sportvereinen zu verankern. Nicht nur Kinder und Jugendliche sollen mit dem Projekt für das Thema begeistert werden, auch Eltern sowie Trainerinnen und Trainer sollen im Themenfeld Ernährung weitergebildet und begleitet werden.

Beiträge

Mit der BewegungsLandkarte zum passenden Sport-Angebot

Mit der BewegungsLandkarte (kurz: BeLa) können die rund 87.000 Sportvereine in Deutschland ihre Angebote an einer zentralen Stelle online zur Verfügung stellen. Durch die Bündelung der vielfältigen Maßnahmen der Sportvereine in einem Internet-Angebot soll der Zugang zum Sport für Menschen in ganz Deutschland erleichtert werden.

"Bunt essen und trinken" – praktische Tipps rund um die aktuellen DGE-Empfehlungen

Seit der Veröffentlichung sind die DGE-Empfehlungen in aller Munde. Die einen sind irritiert, die anderen betrachten die Ernährungsempfehlungen als angemessen und lange überfällig. Wie Sie die neuen Empfehlungen besser in Ihrem Alltag umsetzen können, lesen Sie in diesem IN FORM-Beitrag.

Konsenspapier zum BMG-Prozess "Runder Tisch Bewegung und Gesundheit" veröffentlicht

Das Konsenspapier dokumentiert die Ergebnisse des vom Bundesministerium für Gesundheit (BMG) initiierten Prozesses des "Runden Tisches Bewegung und Gesundheit". Kernstück ist die Vereinbarung von konkreten Maßnahmen, die die beteiligten Institutionen zeitnah umsetzen wollen.

Vegane Ernährung

Vegan zu essen bedeutet, sich ausschließlich von pflanzlichen Lebensmitteln zu ernähren. Lesen Sie in diesem Beitrag, worauf Sie achten sollten, wenn Sie sich für eine vegane Lebensweise entscheiden.

Orientierung auf einen Blick: der Nutri-Score

Seit Ende 2020 ist die erweiterte Nährwertkennzeichnung auf der Vorderseite von Lebensmittelverpackungen in Deutschland erlaubt. Der Nutri-Score gibt beim Einkauf eine schnelle Orientierung, welche Lebensmittel im Vergleich zu anderen derselben Kategorien eher zu einer ausgewogenen Ernährung beitragen. Ziel ist es, Verbraucherinnen und Verbrauchern so den nährwertbezogenen Vergleich von Lebensmitteln zu erleichtern.

Ballaststoffe – bitte mehr davon!

Auf natürliche Weise regulieren sie das Sättigungsgefühl und helfen, Übergewicht zu reduzieren. Wir sagen Ihnen, was unverdauliche Pflanzenfasern und Getreideschalen noch alles können.

Sicher Snacken bei Festen und Wettkämpfen

Ob Schulfeste, Eröffnungen, Jubiläumsfeiern oder Sportveranstaltungen - Essen und Trinken gehört einfach dazu. Hier lesen Sie, auf welche Hygienemaßnahmen Vereine und ehrenamtliche Helfer im Umgang mit Lebensmitteln achten müssen.

"Wir sind IN FORM"-Partnerprogramm

Jetzt IN FORM Partner werden

Vier Frauen ziehen an einem Tau, im Hintergrund Berglandschaft
Bild: ARochau/stock.adobe.com

Sie engagieren sich mit ihrem Projekt für gesunde Ernährung und mehr Bewegung und unterstützen so die Ziele von IN FORM? Dann bewerben Sie sich um die Auszeichnung "Wir sind IN FORM"! Mehr dazu hier

Video: Die besten IN FORM Spar-Tipps für gesundes und nachhaltiges Essen

Youtube-Videos

Zum Schutz Ihrer Privatsphäre, werden erst beim klick auf Aktivieren, Daten an Youtube übertragen.

Hinweis

Bei Fragen zur IN FORM Website wenden Sie sich bitte per E-Mail an das IN FORM Team

Geschäftsstelle in-form(at)ble(dot)de

Allgemeine Anfragen info(at)in-form(dot)de