Hier beginnt der Hauptinhalt dieser Seite

Geförderte Projekte Projekte

Sie gelangen hier zu den Projekten, die von IN FORM gefördert werden.

Fit-Dresden

Das Projekt ging der Frage nach, wie Maßnahmen zur Gesundheitsförderung im Quartier gestaltet sein müssen, damit sich (zukünftige) Seniorinnen und Senioren mehr bewegen.

KOMM … beweg dich

KOMM ist ein Akronym für „Systematische Aufbereitung, Analyse und Kommunikation von Orten, Motivation sowie Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der Bewegung und Bewegungsförderung“.

Gemeinsam essen – so nah!

Ziel des Projekts ist es, die Verpflegungssituation von selbstständig lebenden Seniorinnen und Senioren zu verbessern und die soziale Teilhabe zu fördern.

Verbesserung der Qualität von Mittagstischangeboten für Seniorinnen und Senioren im Quartier

Das Landeszentrum für Ernährung Baden-Württemberg widmet sich der Qualität der Verpflegungsangebote. Mit Ausweitung von Mittagstischangeboten soll die soziale Teilhabe gestärkt werden.

Projekte des BMG zur Prävention von Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) fördert eine Reihe von Maßnahmen zur Prävention von Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen.

Projekte des BMG zur Bewegung und Bewegungsförderung

In praxisnahen Projekten sollten Maßnahmen zur Bewegungsförderung implementiert werden, um somit die Bürgerinnen und Bürger zu einem aktiveren Lebensstil zu motivieren.

STILLEN – EATING FOR FUTURE

STILLEN – EATING FOR FUTURE ist ein Projekt mit der Ärztlichen Gesellschaft zur Gesundheitsförderung e. V. (ÄGGF) zur Stillförderung und zur Stärkung der Gesundheitskompetenz.

Die Küchenpartie mit peb

Die Küchenpartie mit peb hat das Ziel, durch generationsübergreifende Kochaktionen die Ernährungskompetenz zu stärken und den Austausch der Generationen zu fördern.

GUT ESSEN MACHT STARK

"Gut Essen macht stark" soll einen Beitrag leisten zur Gesundheitsförderung und zu mehr Integration von Kindern und Jugendlichen aus sozial benachteiligten Familien und/oder mit Migrationshintergrund.

Im Alter IN FORM

"Im Alter IN FORM – Wohlbefinden älterer Menschen mit besonderen Bedarfen fördern" verbessert Angebote zur Gesundheitsförderung für Seniorinnen und Senioren.

digital.vital

Das Projekt digital.vital entwickelt ein digitales Seniorenportal, auf dem es Angebote zur Unterstützung eines selbstbestimmten, gesunden und abwechslungsreichen Lebens älterer Menschen geben wird.

KlimaFood

Das Projekt KlimaFood befasst sich mit einer lebensweltorientierten klimafreundlichen und gesundheitsfördernden Ernährungsbildung vulnerabler Bevölkerungsgruppen.

health.pro.fit Polizei

Problemevaluation und Lösungsfindung in zwei Pilotbehörden der Bundes- und Landespolizei zur Steigerung der Leistungsfähigkeit durch Verbesserung der ganzheitlichen Ernährungs- und Gesundheitskompetenz

Die GemüseKlasse

Gemüse- und Kräuteranbau in der Schule: Die Kinder befassen sich mit gesunder Ernährung und Nachhaltigkeit und übernehmen Verantwortung für ihre eigenen Produkte.

Tafel is(s)t gesund und nachhaltig

Lebensmittelverschwendung reduzieren und die Ernährungskompetenz der Tafel-Kundinnen und -Kunden sowie der Tafel-Aktiven stärken – das sind die Ziele des Projekts "Tafel is(s)t gesund und nachhaltig".

Geprüfte IN FORM-Rezepte

Das Logo "Empfohlen von IN FORM in Kooperation mit der DGE" bietet Verbraucherinnen und Verbrauchern eine Orientierungshilfe. Es kennzeichnet Rezepte, die bestimmte Kriterien für eine gesunde und ausgewogene Ernährung erfüllen.

Vernetzungsstellen Kita- und Schulverpflegung

In allen 16 Bundesländern sind Vernetzungsstellen zur Kita- und Schulverpflegung eingerichtet. Ihr Ziel ist es, für eine gute Qualität der Verpflegung in Kitas und Schulen zu sorgen.

IN FORM Projekte der Vernetzungsstellen Kita- und Schulverpflegung

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft unterstützt im Rahmen von IN FORM bundesweit Projekte der Vernetzungsstellen Kita- und Schulverpflegung in den Bundesländern.

Vernetzungsstellen Seniorenernährung

Ziel der Vernetzungsstellen Seniorenernährung ist die Verbesserung der Ernährungsituation von Seniorinnen und Senioren. Sie bieten Beratung, vermitteln Wissen, vernetzen die Akteurinnen und Akteure.

FIT KID - Die Gesund-Essen-Aktion für Kitas

Das Projekt "FIT KID – Die Gesund-Essen-Aktion für Kitas" unterstützt Kindertageseinrichtungen bei der Optimierung und Qualitätssicherung des Verpflegungsangebotes.

Schule + Essen = Note 1

Das Projekt "Schule + Essen = Note 1" unterstützt Schulen dabei, eine gesundheitsfördernde und nachhaltige Verpflegung anzubieten.

JOB&FIT – Mit Genuss zum Erfolg!

Das Projekt "JOB&FIT - Mit Genuss zum Erfolg!" hat das Ziel, die Verpflegung am Arbeitsplatz bzw. in der Betriebsgastronomie zu verbessern.

Station Ernährung – Vollwertige Verpflegung in Krankenhäusern und Rehakliniken

"Station Ernährung - Vollwertige Verpflegung in Krankenhäusern und Rehakliniken" hat das Ziel, die Verpflegung ausgewählter vulnerabler Bevölkerungsgruppen in verschiedenen Lebenswelten zu optimieren.

Fit im Alter – Gesund essen, besser leben.

Das Projekt "Fit im Alter – Gesund essen, besser leben." hat das Ziel, die Verpflegung ausgewählter vulnerabler Bevölkerungsgruppen in verschiedenen Lebenswelten zu optimieren.

Stärkung des Themenbereichs Ernährung in der Erzieherinnen- und Erzieherausbildung

Das Projekt soll dem Themenfeld Ernährung als Teil der frühkindlichen Bildung einen größeren Stellenwert verleihen.